Musiktherapie zum Gesundbleiben

... in Frasdorf und Prien am Chiemsee.

Hier bist du gut aufgehoben, wenn du wieder mehr in Kontakt zu dir selbst kommen möchtest, über den Körper hin zu deinen inneren Empfindungen. Wenn du Anspannung auflösen, deine Stimmung gezielt beeinflussen, dich tief entspannen oder dir einfach eine Auszeit schenken möchtest. 
Denn: wenn der Alltag an deinen Kräften zehrt ist es nicht immer einfach, an dich selbst zu denken. 

Hey, ich bin Magdalena Lechner, Musiktherapeutin und Sozialpädagogin. Schau dich hier gerne ein bisschen um und entdecke mein präventives Angebot mit Methoden aus Musiktherapie und Atemtherapie:

Musiktherapeutische Einzelbegleitung, 

um dich selbst (noch) besser kennenzulernen, in Krisenzeiten deine Kraftquellen (wieder) zu entdecken, mit großen Veränderungen umzugehen, für dich und deine  Bedürfnisse zu sorgen, ... 
Durch das unmittelbare Erleben von Musik bekommst du Zugang zu dem, was dich bewegt, und kannst dich mit Instrumenten ohne Worte ausdrücken (du brauchst dafür keinerlei musikalische Kenntnisse!).

Musiktherapeutische Gruppen-Selbsterfahrung,

um dich selbst in einer Gruppe zu erfahren, das heißt, in einem geschützten Rahmen deine Themen zu bearbeiten, (Lern-)Erfahrungen, Freud und Leid zu teilen, dich spielerisch auszuprobieren und beispielsweise mit Instrumenten zu improvisieren (du brauchst dafür keinerlei Vorkenntnisse!).
Du hast es nicht so mit Gruppen? Hier lohnt sich ein bisschen Mut, denn in der Gruppe lassen sich bestimmte Themen besonders gut (spielerisch) bearbeiten.

 Atem & Klang Entspannungskurs, 

mit Klangreisen, Körperwahrnehmung (z.B. Progressive Muskelentspannung nach Jacobson), Phantasiereisen und atemtherapeutischen Angeboten. Bei Letzteren wird der Atem unter anderem durch sanfte Bewegung oder auch als hörbarer, tönender Atem geweckt.

Klang - Erlebnisse,

Klangreisen I Klangentspannung mit verschiedenen Instrumenten zur Auswahl, z.B. Oceandrum oder Gong. Du machst es dir gemütlich, darfst ruhen und lauschend ganz eintauchen...
Oder Klangmassagen,

z.B. mit Klangschalen oder einem Körpermonochord.

Aktuelles:

"Singen ist Medizin"

am 17.01.24, 14.02.24, 20.03.24, 17.04.24 einmal im Monat, mittwochs, 19:30 - 21 Uhr

Singen ohne Noten und ohne Anspruch - weil´s guttut. 
 Wir singen eingängige Kanons, Mantras, Circle Songs, 
Herzenslieder mit vielen Wiederholungen. 

WandelRaum
Laiming 6, Frasdorf

Atem- & Klangentspannung


wöchentlich Dienstagabend im WandelRaum wieder ab 23.01.24
ACHTUNG: geänderte Uhrzeit 18:30 - 20 Uhr
mit flexibler Zehnerkarte

WandelRaum
Laiming 6, 83112 Frasdorf

vhs-Kurs "Zeit für mich"

musik- und atemtherapeutischer Entspannungskurs


ab 20.02.24, 4 x dienstags, 8:30 - 10 Uhr
ab 09.04.24, 4 x dienstags, 8:30 - 10 Uhr 

ab 06.08.24, 4x dienstags, 19 - 20:30 Uhr
 

Infos & Anmeldung: 
https://www.vhs-prien.de/programm/


Gesundheitsraum VHS Chiemsee e.V.
Geigelsteinstraße 16, 83209 Prien am Chiemsee



Es gibt aktuell noch freie Kapazitäten für...

... Beratung mit musik- und atemtherapeutischen sowie systemischen Methoden 
und 
Klangerlebnisse und Klangmassagen.

Du möchtest jemandem eine besondere Freude machen?

... Hol dir einen Geschenkgutschein!

ANIMA

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen
Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Stimmen

"Die Musik hat eine besondere Verbindung zwischen mir und meinem Sohn hergestellt. Sie hat mich ganz ursprüngliche Instinkte in mir spüren lassen." Verena

"Vielen Dank für die entspannten Stunden. Schon die ruhige und angenehme Art von Magdalena holt einen vom Alltagsstress ab." Johanna

"Bereits nach drei Kurstagen gab es im Alltag immer wieder Momente, in denen ich mich ganz bei mir, präsent und entspannt gefühlt habe - spontan und ohne, dass ich versucht hätte, das zu `machen`." Doris